Einsatztraining, Selbstverteidigung, Konfliktlösung und vieles mehr

Auch Helfer, wie Polizei, Justiz, Mediziner oder Rettungskräfte kommen immer wieder in Konfliktsituationen.

 

Diese Seminare sind für Menschen gedacht, die beruflich in Kontakt mit verbalen Konflikten oder körperlichen Auseinandersetzungen kommen. Die Täter agieren dabei nicht immer vorsätzlich. Auch verwirrte Patienten, aufbrausende Kunden oder Menschen im Rauschzustand können Ihre Angestellten bedrohen oder in Gefahr bringen. Viele Berufsgruppen müssen mit solchen gefährlichen Situationen umgehen, z.B. Lehrkräfte, Notfallmediziner, Feuerwehrleute, Ordnungsamt, Beratungsstellen, Polizei oder auch Sicherheitspersonal. Die Inhalte der Seminare sind sehr breit gefächert und so möchten wir für verschiedene Branchen Hilfestellungen geben.

Diese Seminare sind nur als Gruppe buchbar. Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen. Vor jedem Seminar bitten wir um ein Vorgespräch zur individuellen Anpassung der Inhalte. Veranstaltungsort kann in Haan oder Solingen ein mit Matten ausgestatteter Trainingsraum sein oder auch die firmeneigenen Räumlichkeiten. In der Halle können wir mit bis zu 40 Personen gleichzeitig ein Seminar durchführen. Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Seminars ein Zertifikat.

Darüber hinaus bieten wir noch viele weitere Workshops für Firmen an. Mehr Information zu den einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Programm-PDF.

  • Prävention & Deeskalation: Konflikte gewaltfrei lösen
  • Selbstverteidigung am Arbeitsplatz: Umgang mit aggresiven Kunden
  • Self Defense for Women: Strategien, Taktiken, Techniken: Level 1
  • Self Defense for Women: Strategien, Taktiken, Techniken: Level 2
  • Self Defense for Women: Strategien, Taktiken, Techniken: Level 3
  • Kampf auf engem Raum
  • Kampf im/am Kraftfahrzeug
  • Verteidigung mit Handicap
  • Mehrzweckeinsatzstock (MEW) richtig einsetzen
  • Pfefferspray (NLW) richtig einsetzen
  • Kubotan richtig einsetzen

    Gewünschter Zeitraum/Termin? (erforderlich)

    Wo soll es stattfinden? In der Halle in Solingen oder Haan? Oder in Ihren firmeneigenen Räumlichkeiten (erforderlich)